Inhalt

freie Plätze beim Familienseminar der Deutschen Kinderhospizakademie gemeinsam mit der Akademie Kinderhospiz Löwenherz

Nach längerer Pause gibt es in diesem Jahr wieder ein Familienseminar der Deutschen Kinderhospizakademie gemeinsam mit der Akademie Kinderhospiz Löwenherz mit dem Thema "Auf zu neuen Kontinenten"

hier der inhaltliche Auszug aus der Einladung:

 

Liebe Familien,

 

aufgrund zahlreicher Anfragen von Familien lädt die Deutsche Kinderhospizakademie gemeinsam mit der Akademie des Kinderhospiz Löwenherz in diesem Jahr nach längerer Pause wieder zum Norddeutschen Familienseminar (F 1.7) herzlich ein. Das Thema der Veranstaltung lautet:

 

„Auf zu neuen Kontinenten“

 

Bei diesem Familienseminar gibt es noch freie Plätze !!!.

 

Das Seminar findet vom 3. bis 6. Oktober 2019 statt. Tagungsort ist die Evangelische Heimvolkshochschule Loccum e.V. in Rehburg-Loccum. Der Ort liegt ca. 40 km westlich von Hannover in der Nähe des Steinhuder Meeres und ist gut über die Autobahnen A 2 und A 7 zu erreichen. Eingeladen sind alle Familien mit einem Kind, das lebensverkürzend erkrankt oder gestorben ist. Neben den erkrankten Kindern, Eltern und Geschwistern können auch weitere Verwandte teilnehmen.

 

Das Seminar bietet den Familien die Möglichkeit, drei Tage auf Entdeckungsreise zu gehen. An den Vor- und Nachmittagen finden Workshops statt, die alle um das Thema „Auf zu neuen Kontinenten“ kreisen. Die Workshops werden von erfahrenen Kunst- und Förderpädagogen geleitet. Die Heimvolkshochschule Loccum e.V. ist barrierefrei und bietet die geeignete Umgebung für Begegnung, Kreativität und Entspannung. Auch die Küche ist auf die besonderen Belange der erkrankten Kinder eingestellt.

 

Dem beigefügten Veranstaltungsflyer können Sie weitere Informationen entnehmen. Ausführliche organisatorische Hinweise erhalten die Familien – wie immer – noch rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung. Also zögern Sie nicht und melden sich mit dem Anmeldeformular direkt an!

 

Wenn Sie weitere Fragen haben, wird Ihnen diese gerne Peter Wirtz, Leiter der Deutschen Kinderhospizakademie, beantworten. Sie erreichen ihn unter Tel.-Nr. 02761-9412941 oder per Mail: peter.wirtz@deutscher-kinderhospizverein.de

 

Ich grüße herzlich aus Olpe.

Deutsche Kinderhospizakademie

Sachbearbeitung Öffentlichkeitsarbeit/Werbung

Claudia Brands

 

 

Flyer Seminar

Anmeldeformular